Solidaritätsmarsch

Am Misereor-Sonntag fand nachmittags wieder der Solidaritätsmarsch statt.

Aus unserer Pfarreiengemeinschaft machten sich Fahrradfahrer aus St. Bonifatius, St. Alexander und Christ-König auf den Weg zum Dorfgemeinschaftshaus in Nordlohne, wo der Arbeitskreis Frieden-Entwicklung-Mission, der auch den Misereor-Gottesdienst und die Fahrradtour vorbereitet hatte, mit Kaffee und Kuchen wartete.

Gut 40 Personen nahmen das Angebot wahr und verlebten einen gemütlichen Nachmittag - und auch die Spendendosen für Misereor-Flüchtlingsprojekte im Libanon waren am Ende gut gefüllt. Danke an das Vorbereitungsteam und alle, die mitgemacht und das Spendenergebnis ermöglicht haben.

 Solidaritätsmarsch

Solidaritätsmarsch

Solidaritätsmarsch

Solidaritätsmarsch

[ zurück zur Übersicht ]