Vortrag Arbeitskreis Frieden - Entwicklung - Mission

"Die Gewissensbildung als Mittel zum friedlichen Zusammenleben verschiedener Glaubensrichtungen am Beispiel der Christen und Hindu"

Zu diesem Thema hatte der Arbeitskreis „Frieden -Entwicklung - Mission" der Pfarreiengemeinschaft am 20. Januar in das Pfarrzentrum der St. Alexander Gemeinde Schepsdorf eingeladen. Dr. Kallarakkal gelang es, den interessierten Teilnehmern das Thema seiner Doktorarbeit nahezubringen.

Die Tatsache, dass im Moment viele Nicht-Christen in unser Land kommen, gab dem Thema eine besondere Aktualität. Das zeigte sich auch in der angeregten Diskussion im Anschluss an den Vortrag. Am Ende waren sich die Zuhörer einig, dass sie gute Denkanstöße und Impulse bekommen hatten, und dankten Dr. Kallarakkal für den gelungenen Abend.

 

a4_2016_pics/02_2016/vortrag_ak_frieden.jpg

 


[ zur Übersicht Berichte ]